Billige Austrian Airlines - Flüge buchen ab 53€ mit eDreams

Airline Bewertung
Warum auf eDreams buchen
Clevere Flugverbindungen
Sichere Flugbuchungen
Kundenservice rund um die Uhr

Angebote Austrian Airlines Flüge

Wien
Zürich
Brüssel
Amsterdam
Berlin
Wien → Zürich
111€
Direkt
Wien → Brüssel
146€
Direkt
Wien → Mailand
120€
Direkt
Wien → Amsterdam
111€
Direkt
Wien → Berlin
106€
Direkt
Wien → London
114€
Direkt
Wien → Neapel
242€
1 Zwischenstopp
Wien → Basel-Mülhausen
344€
Direkt
Wien → Düsseldorf
135€
Direkt
Wien → Athen
176€
Direkt
Zürich → Wien
109€
Direkt
Zürich → Larnaka
547€
2 Zwischenstopps
Zürich → Lissabon
250€
2 Zwischenstopps
Brüssel → Wien
131€
Direkt
Amsterdam → Wien
123€
Direkt
Berlin → Wien
106€
Direkt
Berlin → Delhi
2.085€
2 Zwischenstopps
Berlin → Belgrad
153€
2 Zwischenstopps
Berlin → London
174€
2 Zwischenstopps
Berlin → Mailand
185€
2 Zwischenstopps
Berlin → Warna
360€
2 Zwischenstopps

Die angezeigten Preise haben lediglich informativen Charakter. Sie geben die Preise wieder, die unsere Suchmaschinen während der letzten fünf Tage gefunden haben und entsprechen Hinflügen oder der rechnerischen Hälfte von Hin- und Rückflügen für einen Erwachsenen in der Touristenklasse, mit einem Abflugdatum innerhalb der nächsten 45 Tage ab dem aktuellen Datum. Die Preise können sich auch auf Anschlussflüge, Nebenflughäfen und ungewöhnliche Zeiten beziehen.

* Dieser Preis basiert auf durchgeführte Suchen von Flügen auf eDreams, welche in den letzten 365 Tagen für diese Fluggesellschaft durchgeführt wurden. Es wird der günstigste gefundene Flug für einen Erwachsenen einer Route dargestellt.

austrian airlines

Fliegen mit Austrian Airlines

Austrian Airlines ist eine österreichische Fluggesellschaft mit Sitz in Wien und dem Flughafen Wien-Schwechat als Heimatflughafen. Sie ist Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance und besteht aus einer Flotte von 80 Flugzeugen. 16 Flugzeuge davon sind vom Typ Airbus A320-200 und 15 Flugzeuge der Flotte sind vom Modell Fokker 100. Austrian Airlines fliegt verschiedenste Destinationen in Europa, Nordamerika, Asien sowie im Nahen und Mittleren Osten an. Dubai, Delhi, Chicago, Toronto, Miami, Tokio und Peking gehören zu den Flugzielen der Fluglinie. Von Wien aus werden alle Bundesländerflughäfen in Österreich (Innsbruck, Salzburg, Graz, Linz und Klagenfurt) angeflogen. Als Service genießen Passagiere auf allen Flügen die Bordverpflegung der Fluglinie und können ab 23 Stunden vor Abflug beim Check-in ihren Sitzplatz wählen. Passagiere können bei Austrian beim Vielfliegerprogramm Miles & More Meilen sammeln und diese ab einer gewissen Menge zum Beispiel für ein Upgrade nutzen.

Online Check-In

  • Passagiere können für die Mehrheit der Austrian Airlines Destinationen ab 47 Stunden vor Abflug online einchecken. Die Sitzplatzauswahl ist kostenlos und es können zusätzliche Services wie Upgrades in die Business Class, ein zusätzliches Gepäckstück oder ein Sitz mit mehr Beinfreiheit hinzugefügt werden.
  • Per Smartphone können Fluggäste über die Austrian App einchecken und sogar upgraden.
  • Am Flughafen können Passagiere an Check-in-Automaten einchecken, um lange Wartezeiten zu vermeiden.
  • Fluggäste, die nur mit Handgepäck reisen, können danach direkt zur Sicherheitskontrolle gehen. Reisende mit Gepäck können Ihr Gepäcksstück am Gepäckannahmeschalter abgeben oder am Self Baggage Drop-off-Schalter selbst aufgeben.

Gepäck

  • Passagiere finden ihre Freigepäckerlaubnis in ihrem Ticket oder der Buchungsbestätigung. Diese variiert je nach Tickettarif und Flugroute.
  • Auf Europastrecken gilt für Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren beispielsweise folgende Regelung: Kein Freigepäck für Economy Light, ein Gepäckstück mit maximal 23 kg für Economy Classic und Flex und zwei Gepäckstücke mit bis zu je 32 kg für die Business Class.
  • Auf interkontinentalen Flügen können Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren in der Economy Klasse ein Gepäckstück mit bis zu 23 kg mitnehmen. Business Class-Reisende dürfen zwei Gepäckstücke mit bis zu je 32 kg aufgeben.
  • Vielflieger und Statuskunden haben erweiterte Freigepäckregelungen, die auf der Webseite der Fluglinie eingesehen werden können.
  • Gepäckstücke über 32 kg werden am Check-in-Schalter nicht akzeptiert. Für Gepäckstücke, die die maximale Dimension von 158 cm Gesamtumfang (L + B + T) überschreiten, gelten spezielle Transportbedingungen.

Handgepäck

  • Reisende der Economy Class dürfen ein Handgepäckstück von bis zu 8 kg mit an Bord nehmen. Für Business Class-Reisende sind 2 Handgepäckstücke in der Kabine erlaubt.
  • Ein Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß sein und muss in der Gepäckablage über dem Kabinen- oder unter dem Vordersitz verstaut werden können.
  • Zusätzlich darf ein weiterer persönlicher Gegenstand mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10cm in die Kabine mitgenommen werden. Beispiele dafür sind eine Damenhandtasche, eine Laptoptasche oder eine Umhängetasche.
  • Die Fluglinie akzeptiert auch einen faltbaren Kleidersack mitden Höchstmaßen von 57 x 54 x 15cm als Handgepäck.
  • Zu großes oder zu schweres Handgepäck wird Passagieren abgenommen und muss eingecheckt werden. Sollte die Freigepäcksgrenze damit überschritten werden, fallen Übergepäckgebühren an.

Zusätzliche Informationen

Name der Fluglinie: Austrian Airlines
IATA-Code: OS
Gründungsjahr: 1957
Sitz: Wien, Österreich
Webseite: austrian.com

Reservieren Sie Ihren nächsten Flug mit Austrian und profitieren Sie von hochwertigem Service und Komfort!

Austrian Airlines Flug Bewertungen & Erfahrungen

Durchschnittsnote f.
4,1
/
5
Durchschnittsbewertung2,5/5
Bewertungen:2

Ist das ein Scherz? Wir konnten wegen den Anschlägen nicht fliegen haben keine Rückmekdung geschweige denn Geld zurück bekommen!! Eine Frechheit wirklich!

Isabella Mauerhofer
Durchschnittsbewertung4,0/5
Bewertungen:1

Alles im grünen Bereich. Der Snake war eher ein Witz. Die Zeit der Info über Zeitung ist leider Vergangenheit.

Decker Friedrich
Durchschnittsbewertung4,3/5
Bewertungen:3

Ihre Abwicklung ist kompliziert und aufwändig, dann noch ein länger dauerndes Ferngespräch mit ewigen Wartezeiten nach Berlin, sehr unerfreulich

weber sieglinde
Durchschnittsbewertung3,5/5
Bewertungen:6

leider mussten wir den Flug 1 Tag vor den geplanten Abflug nochmals buchen, da beim ersten Mal die Kreditkarte nicht funktionierte und wir nachweislich keine email als Info erhalten haben. Viel zu spat erkannten wir, dass die Buchung nicht durch ging. Beim der nachfolgenden Buchung klappte alles einwandfrei, aber die Zeit war knapp, keine große Auswahl an Flügen mit enormen Preisen. Wir mussten zustimmen.

Claudia Kernbichler
Durchschnittsbewertung4,0/5
Bewertungen:1

Versp?tung ab Graz - Stress in Wien f?r Weiterflug nach Hamburg !! Warum muss man bei so kurzen Fl?gen ein Service anbieten? Beim Einstieg ein Wasser w?re genug .... das Personal kommt zeitlich eh kaum zusammen....

M?ller-Mezin Daniela
Durchschnittsbewertung4,5/5
Bewertungen:2

Mir fehlt nach wie vor die Rechnung! Es handelt sich um einen dienstlichen Flug, daher ist eine Rechnung notwendig, bitte um umgehende Zusendung!!!

Thomas Bogner

Wien Schwechat - Hamburg Fuhlsbuttel (VIE - HAM)Ab:131€

Durchschnittsbewertung4,3/5
Bewertungen:3

Das Special Service für Gebehinderte hat top funktioniert - bin perfekt betreut worden. Den Koffer neuerdings extra bezahlen zu müssen, nervt allerdings etwas.

Dr. Ulrike Michel

Köln Koeln - Bonn - London Heathrow (CGN - LHR)

Durchschnittsbewertung4,0/5
Bewertungen:1

Die vorab Informationen zum Check In Schalter entsprachen meistens nicht dem tats?chlichem am Flughafen. Bordkarten per Mail/QR Code war super.

Dieter P?tz

Wien Schwechat - Köln Koeln - Bonn (VIE - CGN)

Durchschnittsbewertung3,7/5
Bewertungen:3

Das Personal sehr unfreundlich , schlecht Der Mitarbeiter am Schalter hatte mich schikaniert und 30 Euro kassiert und hatte sein Namensschild umgedreht. obwohl der Koffer in die Maßvorrichtung ging aber 3 cm höher war. auf dem Hinflug wurde ihr 2 mal bestätigt alles okay.

Annette ramsauer

Frankfurt International - Krakau Balice (FRA - KRK)

Durchschnittsbewertung2,0/5
Bewertungen:1

Die Flug war verspät und die Airline reaktion war nicht gut, nicht genug information und schlimm service. Wir haben gelandet in andere Flughafen und die Airline hat keine transport vorstellen.

Tania Demuner Pitol

Dnipropetrowsk DNEPROPETROVSK - München Franz Josef Strauss (DNK - MUC)

Durchschnittsbewertung4,0/5
Bewertungen:1

Den effektiven Endrpeis (ohne Versicherungen, ber inkl. Gebühren usw.) gleich zu Beginn zeigen. fände ich besser.

Hanna Kudunova

Wien Schwechat - Barcelona El Prat (VIE - BCN)

Durchschnittsbewertung4,5/5
Bewertungen:2

Man fliegt nach Barcelona über 2 Stunden und bekommt 6 Stück mannerwaffeln , zumindest ein Sandwich hatten wir erwartet.

Sabine Ippisch

Berlin Tegel - Odessa Central (TXL - ODS)

Durchschnittsbewertung4,0/5
Bewertungen:1

Man braucht generell mehr Zeit für den Zwischenstopp in Wien als angekündigt, weil der Flughafen ziemlich groß ist

Isakov

Diese Webseite wird von eDreams zum Vergleich, für Informationen und kommerziellen Zwecken betrieben und steht in keiner Verbindung zur offiziellen Webseite der oben genannten Fluggesellschaften.

Top