eDreams Reiseblog icon
eDreams Reiseblog
  •   < 1 min read

Die Lieblingsairline der Deutschen gibt bekannt, dass es 2014 neue Strecken geben wird und das bereits vorhandene Routen ausgebaut werden.

Hierzu gehört die Strecke Frankfurt nach Valencia. Die Fluggesellschaft möchte auf der Strecke zwischen Valencia und Deutschland in Zukunft verstärkt operieren. Diesen Plan soll die Lufthansa-Tochter, Germanwings, mit unterstützen. Im kommenden Jahr soll es zwischen Berlin und Valencia vermehrt Billigflüge geben. Germanwings wird ebenfalls zukünftig immer mehr Routen von Lufthansa übernehmen. Wenn Sie einen Lufthansa Flug gebucht haben, werden Sie in diesem Fall automatisch auf den entsprechenden Service von Germanwings umgebucht. Dies gilt unter anderem für Strecken nach Bologna, Mailand, Rom, Wien und Bukarest.

Lufthansa

Auch viele Flüge von den bekannten Lufthansa-Hubs München und Frankfurt sind betroffen und ebenfalls die Strecke Hamburg-Moskau.

Abgesehen von neuen Verbindungen mit Frankfurt und Berlin, fliegt die Lufthansa Group (SWISS, Austrian Airlines, Brussels Airlines und Germanwings) bereits von Valencia nach Düsseldorf und Zürich.

Im Winterflugplan (27. Oktober 2013 bis 29. März 2014) bieten Lufthansa und Germanwings eine Auswahl von insgesamt 274 Destinationen in 106 Ländern.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you