eDreams Reiseblog icon
eDreams Reiseblog
  •   1 min read

Weihnachten steht vor der Tür – und schon geht auch die Suche nach dem Weihnachtsbaum los: Kaufen wir einen Weihnachtsbaum? Wenn ja eine Tanne oder eine Kiefer? Wie wird er geschmückt? Traditionell? Originell? Künstlicher Weihnachtsbaum – nein danke? Oder basteln wir uns einen Weihnachtsbaum selber?

Auf der Suche nach kreativen Ideen sind wir auf so unterschiedliche Weihnachtsbäume gestossen, dass wir Euch das Ergebnis nicht vorenthalten wollen. Hier kommt eine Auswahl der schönsten und der originellsten Weihnachtsbäume!

Ach ja: Wußten Sie eigentlich, dass Sie auch wennn Sie Weihnachten auf Mallorca, oder an einem anderen südlichen Urlaubsort mit chronischem Mangel an weihnachtlichen Tannen, verbringen wollen, nicht auf Ihren Tannenbaum verzichten müssen? Air Berlin transportiert Weihnachtsbäume auf internationalen Flügen kostenlos – sofern der Baum nicht höher als 2m ist!

Die originellsten, größten und schönsten Weihnachtsbäume:

1. Sportlich: Weihnachtsbaum aus Fahrrädern- Sydney

Weihnachtsbaum Sydney Fahrraeder

Source:  Green Diary

2. Recycling: Weihnachtsbaum aus Mülltüten- Korea

Weihnachtsbaum Mülltüten
Source: Korea Times

3. Art: Weihnachtsbaum aus Einkaufswagen- USA

Weihnachtsbaum Shoppingcarts USA
Source : Shoppingcartree

4. Kuschelig: Weihnachtsbaum aus Kissen

Weihnachtsbaum Kissen

Source: Curious Photos

5. Lecker: Weihnachtsbaum aus Riesen Ferrero Rocher – Mexico City

Weihnachtsbaum Mexico-City

Source: worldrollup

6. Freaki: Pac Man Weihnachtsbaum- Madrid

Weihnachtsbaum Pac-Man

Source: frikifoto

7. Auf dem Wasser: Weihnachtsbaum in Rio de Janeiro

8. Riesig: Weihnachtsbaum in New York

9. Futuristisch: Weihnachtsbaum in Brüssel

10. Last but not least: Weihnachtsbaum in Berlin

5 responses to “Der Weihnachtsbaum – unsere „Top 10“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you