eDreams Reiseblog icon
eDreams Reiseblog
  •   2 min read

Fast haben wir es geschafft und der Frühling löst den Winter endlich ab. Reisen, besonders Städtereisen und Wochenendausflüge, machen wieder mehr Spaß und Freizeitaktivitäten können wieder im Freien stattfinden.
Eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen im Frühjahr sind Fahrradtouren. Ob mit der Familie oder Freunden das Radeln durch die Natur oder die City ist einfach schön.

Auf Reisen erlebt man die Stadt ganz anders, wenn man sich ein Rad leiht, darum wird der Fahrradverleih auf Städtereisen immer beliebter. Doch wo leiht man sich die fahrbaren Untersätze, wenn man nicht mit der Umgebung vertraut ist und wie viel des Reisebudgets muss man dafür einplanen?

Wir haben Ihnen einmal eine Übersicht an Fahrradverleihen in Deutschland und in Europas beliebtesten Städten zusammengestellt.

Fahrradtour durch die Stadt

 

Fahrradverleih in Berlin:

Ab dem Frühjahr gehört das Rad zu einem der wichtigsten Fortbewegungsmittel in unserer Hauptstadt. Es gibt extra Fahrradwege und die Auswahl an Radverleihen in Berlin ist groß. Hier eine kleine Auswahl:

Fahrradverleih Berlin: Fahrradverleih pro Tag und die Ausrüstung, wie Helme, Stadtpläne und Schlösser sind kostenlos.

Pedal Power: Von Messen bis Tandems finden Sie hier alles rund um’s Rad. Auch Radverleih.

 

Fahrradverleih auf Sylt:

Fahrradverleih in Berlin
Quelle: Mary Lehmkuhl auf pinterest

Sylt Fahrrad: Buchen Sie Ihr Fahrrad ganz bequem online und holen Sie es von einer der acht Anmietstationen ab.

Sylter Fahrradverleih: Hier können Sie sich Ihr Rad zu Ihrer Ferienwohnung bringen lassen. Ein kostenloser Pannendienst ist ebenfalls inklusive.

Bruno Sylt: Neben dem Radverleih, werden ebenfalls gebrauchte und neue Fahrräder zum Verkauf angeboten.

 

Fahrradverleih in München:

Radius Tours: Fahrradverleih und Fahrradtouren in München. Radius Tours befindet sich direkt am Münchener Hauptbahnhof.

Mikes Bike Tours: Fahrradtouren innerhalb Münchens, private Touren und Ausflüge zum Schloss Neuschwanstein.

 

Fahrradverleih in Hamburg:

Next Bike: Mit einer kostenlosen Anmeldung zahlen Sie pro halbe Stunde 1€ und pro Tag nicht mehr als 9€. Stationen gibt es in der ganzen City. Nutzen können Sie den Service auch in anderen deutschen Städten.

Weitere Fahrradverleihe je nach Stadtviertel. Suchen Sie sich den für Sie am besten Verleih aus der Liste aus.

 

Fahrradverleih in Dresden:

Fahrradverleih in Hamburg
Quelle: Neha Ahuja auf pinterest

Mietstation Dresden: Hier können Sie sich Räder, eBikes und Fahrräder für Kinder sogar pro Jahr mieten.

Roll on Dresden: Der Fahrradverleih hat auch am Sonntag geöffnet und die Rückgabe ist täglich bis 20:30 Uhr möglich.

Fahrrad Riemer: Neben dem Fahrradverleih können Sie ebenfalls Fahrräder, Anhänger, Helme und jegliches Zubehör kaufen.

 

Fahrradverleih auf Borkum:

Fahrradverleih van Raden: Super Service! Haben Sie eine Panne, dann wird Ihnen direkt ein Ersatzfahrrad gebracht. Egal wo Sie sich gerade befinden.

Borkum Zweirad: Genießen Sie geführte Radtouren! Wenn Ihnen mal nicht nach Radeln ist, finden Sie doh heraus was eine Piratentour ist.

Fahrräder Borkum: Neben Fahrrädern können Sie hier ebenfalls Go-Carts mieten.

 

Weitere Fahrradverleihe in Europa:

Fahrradverleih in Paris
Quelle: Robin Daniels Morrish auf pinterest

Fahrradverleih auf Norderney: Norderney Fahrradverleih

Fahrradverleih in Paris: Vélib’

Fahrradverleih in Barcelona: Budget Bikes

Fahrradverleih in Kopenhagen: Bycyklen

Fahrradverleih in Wien: City Bike Wien

Fahrradverleih in Rom: Bicincittà

Fahrradverleih in Dublin: Dublin Bikes

Fahrradverleih in Athen: Athens by Bike

Fahrradverleih in New York: NY Bike-Share

Fahrradverleih in Stockholm: Stockholm City Bikes

2 responses to “Fahrradverleih gesucht! – Urlaub auf zwei Rädern

  1. Pingback: poher.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you